Mustergrabanlage Sächsischer Friedhofsgärtner

Diese Webseite gehört zu Grabgestaltung und Grabpflege, Ihren Ratgeber rund um das Grab.

Vom 22. April bis 08. Oktober 2006 fand in Oschatz die 4. Sächsische Landesgartenschau statt. Das 17 ha große Gelände erstreckte sich im Tal der Döllnitz. Ein Heimattierpark, eine runde Blumenhalle, der neu geschaffene 1 ha große Rosensee und viele kleine interessante Attraktionen bildeten des Kernstück der Anlage. Viele dieser Ausstellungteile werden nun von der "Lebenshilfe e.V." weiterbetrieben.
 Natürlich zeigten auch die sächsischen Friedhofsgärtner wieder ihr Können. Auf der Hangwiese, einem temporären Ausstellungsbereich neben dem Erlebnisbad "Platsch" befanden sich unter anderem 34 Mustergräber, die von 21 Firmen aus Sachsen gestaltet wurden. Sie zeugten von der Leistungsfähigkeit der sächsischen Friedhofsgärtner und Steinmetzbetriebe.

Ideeller Träger der Anlage ist die Dauergrabpflegegesellschaft Sächsischer Friedhofsgärtner mbH

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen alle Mustergräber, die Steinmetze und Gärtner vorstellen. Da von dieser Gartenschau keine komplette Bilderserie existiert, habe ich nur ein Bild der Sommerbepflanzung eingefügt.

Besucher seit dem 25.06.2006

00033519